„Dörfergemeinschaft  De Moorlü“ e. V. 

                          

                                     

Hiddigwardermoor,

Ollenermoor,

Heklermoor

200 Jahre 1797- 1997

 

                                   

                                            

                                           

Osterfeuer

Startseite
Nach oben

  

als Brauch in Norddeutschland

    Das Osterfeuer
 

Der Brauch stammt  aus alten Zeiten und diente dazu, den Winter zu vertreiben, zu verbrennen. Man glaubte vermutlich, dass der Schein des Feuers eine reinigende Wirkung hätte und die keimende Saat vor bösen Geistern schütze und so galten sie auch als Kult zur Sicherung der Fruchtbarkeit, des Wachstums und der Ernte, wobei die Asche auf die Felder verteilt wurde. Später wurde dieser Brauch von den Christen übernommen.

 

Auch 2018 wurde wieder  traditionell das Osterfeuer in Heklermoor bei feuchten Wetter abgebrannt. Es nahmen ca. 150 Mitglieder sowie Freunde und Bekannte der Moorlü an diesem Spektakel teil.

   

    

 

 

Senden Sie E-Mail mit Fragen oder Kommentaren zu dieser Website an: de.moorlue@googlemail.com
Copyright © 2008 "Dörfergemeinschaft de Moorlü" e. V.
Stand: 20.11.18